BroccoCress®, roher Brokkoli

Der Geschmack von BroccoCress ist sehr mild.

Herkunft
Süd Europa
Geschmack / Aroma
roher Brokkoli
Jahreszeit
Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Weihnachten, Halloween, Pilz, Kürbis, Trüffel
Lagerung
Kalt, 2-7 °C

Geschmack

BroccoCress® ist der Markenname von Koppert Cress für eine eßbare Pflanze. Der Geschmack von BroccoCress ist sehr mild.

Geschmack Freunde

Sie schmeckt einfach wunderbar, z.B. auf einem Käse-Sandwich. Ebenso lässt sie sich hervorragend für alle möglichen Arten von warmen Gerichten, u.a. Suppen und Soßen verwenden.

Herkunft

Dieses sehr alte Gemüse war schon zu Zeiten der Römer bekannt. Italiener verbreiteten diese Pflanze in Amerika, und in den letzten 20 Jahren wird sie auch sehr viel in Europa gegessen. Der gesundheitliche Wert von Brokkoli mit seinem hohen Vitamingehalt ist mittlerweile hinlänglich bekannt. BroccoCress hat besonders gesunde Inhaltsstoffe und ist zudem noch äußerst schmackhaft.

Verfügbarkeit

BroccoCress ist ganzjährig erhältlich und kann bis zu sieben Tage zwischen 2-7°C aufbewahrt werden. Umweltbewusst unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit produziert, entspricht BroccoCress den Ansprüchen heutiger Lebensmittel, den Grundlagen der modernen Küche. Die Produkte sind sofort verwendbar, denn sie werden sauber und hygienisch angebaut.

Spezifikationen

Geschmack
Süss, Salzig, Sauer, Bitter, Umami
Kulturen
Afrikanisch, Alpin, Asiatisch, Australisch, Balkanisch, Baltisch, Chinesisch, Kreolisch, Niederländisch, Französisch, Griechisch, Indisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Mediterran, Nordisch, Nord Amerikanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Thai, Türkisch
Verpackung
Verwendung
Hacken, Dekorieren, Garnierung, Öl, Beizen / Einlegen
Farben
Grün
Gerichte
Frühstück, Käse, Funktional, Wild, Grill, Mittagessen, Hauptgericht, Fleisch, Pasta, Pizza, Geflügel, Salat, Sandwich, Snack, Suppe, Vorspeise, Sushi, Vegetarisch, Gemüse
Kongeniale Partner
Käse (andere), Aal, Fisch (Süßwasser), Mais, Gurke, Aubergine, Mandarine, Orange, Erbsen, Ananas, Kürbis, Tomate, Hirsch, Hase, Wildfleisch (andere), Schnittlauch, Petersilie, Salbei, Rindfleisch, Getrockneter Schinken, Ziege, Lamm, Innereien, Schweinefleisch, Schaf, Kalbfleisch, Fleisch, Steinpilze, Shiitake Pilze, Trüffel, Pilze (andere), Pistazie, Hähnchen, Ente, Gans, Fasan, Taube, Wachtel, Truthahn, Geflügel (andere), Schwarzer Pfeffer, Zimt, Kreuzkümmel, Chili, Artischocken, Spargel, Rote Beete, Staudensellerie, Brokkoli, Karotte, Blumenkohl, Chicoree, Knoblauch, Ingwer, Meerrettich, Grünkohl, Kidney-Bohnen, Grüner Salat, Zwiebel, Kartoffel, Rettich, Pompoen, Süßkartoffel, Brot, Couscous, Ei, Lakritz, Olivenöl, Kürbiskerne, Reis, Seetang, Soja sauce, Tofu
Nährstoffe
Molybdän, Sulforaphane

Verwandte Rezepte

Gastronomische Meisterwerke