Oyster Leaves, auster, salzig

Oyster Leaves haben einen etwas salzigen Geschmack, der stark dem Geschmack von Austern gleicht; gelegentlich werden sie auch vegetarische Austern genannt.

Herkunft
Nord Amerika, Nord Europa, Süd Amerika
Geschmack / Aroma
auster, salzig
Jahreszeit
Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Jakobsmuscheln, Hering, Hummer, Muscheln, Auster, Erdbeere, Trüffel, Valentinstag
Lagerung
Kalt, 2-7 °C

Geschmack

Oyster Leaves haben einen etwas salzigen Geschmack, der stark dem Geschmack von Austern gleicht; gelegentlich werden sie auch vegetarische Austern genannt.

Geschmack Freunde

In Kombination mit Fischgerichten sind sie eine interessante Ergänzung. Oyster Leaves können auch als salziger Gegenpol eingesetzt werden, beispielsweise in einem "Surf and Turf"- Gericht. Die Blätter peppen jedoch auch Kaffee oder Schokolade auf.

Herkunft

Die Oyster Leaves kommen ursprünglich aus den Küsten - gebieten Nordeuropas und Amerikas. Die Blätter, die wir anbieten, sind aus einer speziell ausgelesenen Sorte von ausgeprägtem Geschmack und Textur.

Verfügbarkeit

Oyster Leaves sind ganzjährig erhältlich und bis zu sieben Tage zwischen 2-7°C aufbewahrt. Umweltbewusst unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit produziert, entsprechen Oyster Leaves den Ansprüchen heutiger Lebensmittel, den Grundlagen der modernen Küche. Die Produkte braucht mann vor Gebrauch nur zu spüllen, denn sie werden sauber und hygienisch angebaut.

Spezifikationen

Geschmack
Süss, Salzig, Sauer, Bitter, Umami
Kulturen
Australisch, Baltisch, Chilenisch, Kreolisch, Niederländisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Mediterran, Nordisch, Nord Amerikanisch, Peruanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch
Verpackung
Verwendung
Blanchieren, Mischen, Einmachen / Konservieren, Hacken, Beizen / Einlegen, Räuchern, Sous vide, Dämpfen, Scharf anbraten / Im Wok braten
Farben
Blau, Grün
Gerichte
Cocktail, Krebstiere, Fisch, Funktional, Mittagessen, Hauptgericht, Pasta, Snack, Vorspeise, Sushi, Vegetarisch, Gemüse
Kongeniale Partner
Gin, Wodka, Schokolade, Garnelen, Hummer, Krabbe, Krebstiere andere, Kabeljau, Aal, Seeteufel, Lachs, Fisch (Salzwasser), Fisch (Süßwasser), Schalentiere, Apfel, Zitrusfrüchte, Kokosnuss, Gurke, Feigen, Grapefruit, Kalamansi, Zitrone, Limette, Mandarine, Mango, Oliven, Orange, Erbsen, Himbeere, Rote Früchte, Erdbeere, Tomate, Wassermelone, Dill, Fenchel, Minze, Estragon, Ameisen, Insekten (andere), Bohnen, Trüffel, Pilze (andere), Walnuss, Ente, Gans, Fasan, Taube, Wachtel, Truthahn, Coquilles, Auster, Tintenfisch, Salz, Vanille, Chili, Spargel, Avocado, Blumenkohl, Ingwer, Ei, Ponzu, Reis, Seetang, Soja sauce, Tofu, Yuzu
Nährstoffe

Verwandte Rezepte

Gastronomische Meisterwerke

Verwandte Produkte

Say yes to the cress